FAQ

Bitte schauen Sie in unseren FAQ nach, bevor Sie uns eine Mail schicken.

Wieviel kostet eine Bestellung zusätzlich an Versandkosten?

Unsere Versandkosten sind aufs Minimum an Aufwand plus Porto kalkuliert: Sie bezahlen lediglich bis zu einem Bestellwert von 15 EUR (inkl. ges. MwSt.) eine Versandkostenpauschale von 1,95 €. Darüber hinaus wird Ihre Bestellung versandkostenfrei versandt.

Details zu unseren Versandkosten.

Welche Zahlarten werden im Shop akzeptiert.

Wir akzeptieren bei Ihrer Bestellung folgende Zahlungsarten:

Auf Rechnung
Einfach bestellen und im Anschluß erst bezahlen. Diese Option gilt nur für Geschäftskunden und tritt auch erst dann ein, wenn 2 Bestellungen zuvor über Direkte Bezahlung erfolgte. Plus 5 Euro Gebühr

Kreditkarte Zahlen Sie ganz einfach per Kreditkarte.

PayPal Noch schneller und sicherer bezahlen mit ihrem PayPal-Konto. Sie können via Paypal über unsere Webseite per Kreditkarte auch dann bezahlen, wenn Sie kein Paypal-Konto eingerichtet haben.

Klarna Über Klarna können Sie per Sofort-Überweisung, also über Ihr persönliches Girokonto, direkt den Betrag überweisen.

VorkasseBitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto, das wir Ihnen nach erfolgter Bestellung zugemailt haben.

Der Versand erfolgt über einem Waren-Bestellwert von 15 EUR versandkostenfrei.

 

Wie lange dauert die Lieferung

Die Lieferung erfolgt sofort und spätestens am nächsten Tag. In Einzelfällen, insbesondere bei großen (Händler-)Bestellmengen, z.B. 1000 Design Cards, dauert die Lieferung 5 – 8 Tage, da wir hohe Bestellmengen als Print-on-Demand produzieren.

Wie sicher ist das Einkaufen im Shop?

Wir benutzen ein SSL-Zertifikat und Ihre Daten werden somit sicher übertragen.

Was passiert nach meiner Bestellung?

Sie erhalten sofort nach Ihrer Bestellunge eine Bestätigungs-E-Mail. Danach erfolgt der Versand Ihrer bestellten Ware.

Erhalte ich eine Rechnung?

Ja, Sie erhalten in jedem Fall eine Rechnung – egal ob als Geschäfts- oder Privatkunde nach erfolgter Bezahlung per E-Mail. Als Geschäftskunde steht Ihre Ust.ID auf der Rechnung. Die Rechnung ist für registrierte Kunden im Kundenkonto zusätzlich als Download zur Verfügung stehend.

Wie erfolgt die Unterscheidung in Privatkunde oder Händler?

Als Privatkunde können Sie sowohl als (nicht-registrierter) Gast oder als registrierter Kunde bestellen.

Als Geschäftskunde / Händler stehen Ihnen die B2B-Preise jedoch nur zur Verfügung, wenn Sie sich als Kunde registrieren und dann eine Ust.ID angeben, womit Sie sich dann als Geschäftskunde ausweisen und so in den Genuss hoher Händler-Rabatte gelangen. Zugleich sehen Sie immer den hinterlegten UVP (unverbindlichen Verkaufspreis).

Erhalte ich als Privatkunde auch Rabatte?

Auf jeden Fall! Die Rabatte können sogar auch für Sie als Privatkunde sehr interessant sein.

Logisch aber ist, dass als Händler / Geschäftskunden andere Rabatte vergeben werden, weil diese auch sehr viel höhere Mengen bestellen.

Wie ist mir als Händler eine Art von Preisschutz sicher?

Aufgrund der Ihnen zur Verfügung gestellten tollen Einkaufspreise können Sie den UVP voll ausnützen und so eine hohe Marge erreichen. Wir selbst verkaufen an Privatkunden nur hier mit den auch nachvollziehbaren rabattierten Mengenpreisen, sodass aus anderen Quellen unsere Design Cards wiederum nur von Ihren Händler-Kollegen käuflich erhältlich sind.

Ihr Kontakt per E-Mail

Falls Sie in unseren FAQ nicht fündig wurden, so senden Sie Ihre Anfrage an

kontakt(at)designyourselfconcepts.de